Villa Altagracia

Villa Altagracia ist eine Gemeinde in der Provinz San Cristobal in der Dominikanischen Republik. Die Provinz ist westlich von Santo Domingo und verläuft parallel zu Peravia. Innerhalb dieser Gemeinde gibt es drei Bezirke und zwar The Knife, Medina und San Jose del Puerto.

Nach der Volkszählung im Jahr 2002 gab es in der Gemeinde 78,507 Einwohner, davon leben 36,791 Menschen in der Stadt selbst und 41,716 Menschen in den ländlichen Gegenden.

Bis 1940 galt die Wirtschaft der Gemeinde in erster Linie der Landwirtschaft, die Suche nach Gold, dem Handel, der Tierhaltung und der Jagd. 1942 begann der Anbau mit Bananen, das zog viele Menschen in diese Stadt. Im Jahr 1948 wurde zusätzlich mit dem Anbau von Zuckerrohr begonnen. Später wurde die Zuckerrohr Mühle erweitert, das gab der Stadt nochmal einen wirtschaftlichen Aufschwung. 1959 wurde mit dem Bau der Papierfabrik begonnen, damit ergab sich eine erneute Zuwanderung von vielen Menschen.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>