Santa Cruz el Seibo

Santa Cruz el Seibo liegt in einer der ärmsten Provinzen der Dominikanischen Republik, der Provinz EL Seibo im östlichen Teil des Landes. Seibo ist eine 1506 gegründet worden und somit eine der ältesten Städte des Landes. Die Stadt wurde vom Eroberer Jamaikas, Santa Cruz gegründet, was auch den Namen erklärt, sie ist eine Stadt der Tradition und des Heldentums. Außerhalb der Stadt wohnen ca.8000 Leute in Slums. Die Stadt selbst zählt 23.547 Einwohner.

Der Hauptwirtschaftszweig dieser Region ist die Milchwirtschaft, die Fleischproduktion, sowie der Anbau von Zuckerrohr. Die Viehwirtschaft wird in dieser Region schon immer groß geschrieben.
Aber auch für Touristen wird vielfältiges geboten.

So kann man schöne Bergwanderungen unternehmen oder sich am 5,8km langen Strand von Miches erholen.
Zu empfehlen sei auch eine Exkursion in die Höhlen der Provinzbewohner, in welchen man diverse Kunstwerke vorfindet.

Die 1558 erbaute Basilika de la Satisima Cruz ist eine Sehenswürdigkeit die man unbedingt besichtigen sollte.
Im Mai wird in jedem Jahr ein Fest zu Ehren des Schutzpatrons der Stadt gefeiert. Als Höhepunkt finden während dieser Zeit an jedem Wochenende Stier-Kämpfe statt, El Seibo ist die einzige Stadt des Landes, die diese Feierlichkeiten mit Stierkämpfen veranstaltet.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>