Los Alcarrizos

Los Alcarrizos ist eine Stadt im Süden der Dominikanischen Republik, an der Küste des Karibischen Meeres. Sie hat eine Fläche von etwas mehr als 52 km² und ca. 167.000 Einwohner. Die Stadt bildet einen Verwaltungsbezirk der Provinz Santo Domingo.

In Los Alcarrizos gibt es viele Straßenhändler, die täglich Obst, Gemüse und frisch gepresste Getränke anbieten. Die Gelegenheit zu einer Erfrischung hat man dort überall. Los Alcarrizos ist bekannt für die Caro Publicos, das sind Kleinbusse mit ausgebauten Sitzen. Will man mitfahren, hat man dazu immer eine Gelegenheit. Aber Vorsicht, bitte, die sind nicht immer verkehrssicher. Man sitzt in ihnen auf dem Boden. Immerhin ist es ein billiges Fortbewegungsmittel. Mit den Bewohnern der Stadt kommt man dabei sehr schnell in Kontakt. Außer Straßenhändlern gibt es in der Stadt Märkte und Läden. Gelegenheit zum Stöbern gibt es dort immer. Man kann dem bunten Treiben in der Stadt zusehen und einen Einblick in das Leben der Bewohner bekommen.

Zum Strand ist es noch ein kleines Stück mit dem Auto oder zu Fuß. Dort angekommen, bieten sich für den Wassersportler jedoch alle Möglichkeiten. Surfen, Tauchen, Baden, Sonnen, all das ist dort möglich. Dann noch einen leckeren Cocktail oder einen Obstteller an einem Kiosk oder einer Strandbar, so ist das Herz des Urlaubers schnell erfreut. Schließlich hat das Wasser das ganze Jahr über eine Durchschnittstemperatur von 26 °C, mit Lufttemperaturen von durchschnittlich 30 °C. Ausflüge in die nähere Umgebung oder das Festland lohnen sich ebenfalls. Mit einem Mietwagen kann man dort viel unternehmen.

In Los Alcarrizos gibt es, so wie überall in der Dominikanischen Republik, viele Hotels der unterschiedlichsten Preisklassen. Aber auch Gästehäuser werden angeboten, als Reisender hat man dort näheren Kontakt mit den Einheimischen.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>