Cotui

Cotui ist eine Stadt in der Dominikanischen Republik. Sie ist eine der ältesten Städte der Neuen Welt. Es ist die Hauptstadt der Provinz Sánchez Ramírez im Cibao. In der Stadt Cotui leben ca. 74,056 Menschen.

Im Jahr 1510 wurde die Stadt von Rodrigo de Trujillo für Bestellung von Nicolas de Ovando, der Gouverneur von Hispaniola, gegründet. Cotui war der Name eines Aborigine Karibik Stammesführer. Diese Stadt ist bekannt für seine Gold, Silber, Eisen, Bauxit, Marmor-und Nickel-Minen. Auch gibt es hier reiche Böden und den größten künstlichen See in der Karibik, Presa de Hatillo. Außerdem bietet die Umgebung der Stadt kristallklaren Flüsse und einige Höhlen.

Die Menschen hier produzieren Reis, Kochbananen, Kakao, Ananas, Passionsfrüchte, und Yams.
Cotui ist auch die Heimatstadt des Mets Pitcher Duaner Sánchez und Milwaukee Brewers Pitcher Jose Capellan.

Andere wichtige Orte in der Nähe von Cotui sind in Sánchez Ramírez, die Villa La Mata, Fantino, La Cueva und Cevicos.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>