Bonao

Die dominikanische Stadt Bonao ist die Hauptstadt von der Provinz Monseñor Nouel. Sie liegt in der Mitte des Landes, nordwestlich der Hauptstadt Santo Domingo. Auf einer Fläche von etwa 664 km² leben ca. 126.668 Menschen.

Die Stadt ist als „Villa de Las Hortensias“ bekannt, die Stadt der Hortensien. Die Hortensia ist die lokale Blume Bonao.
Bonao wurde im Jahr 1495 gegründet und seit dem Jahr 1865 wurde sie eingemeindet.
In dieser Stadt benutzt man zur Fortbewegung sehr viel die Motorräder, vor allem werden Mini-Bikes und Roller benutzt. Zur Verfügung stehen aber auch Taxi- und Mietwagenservice.

Eine sehr beliebte Attraktion in der Stadt Bonao ist der Karneval, der jedes Jahr stattfindet. Die Parade des Karnevals beginnt in sogenannten Höhlen, meist ist das eine abgesperrte Straße. Die Kostüme der Menschen sind oft der dämonischen Natur. Während des Karnevals gibt es als Highlight ein Konzert auf dem Dorfplatz.
Eines der größten internationalen Unternehmen befindet sich in dieser Stadt. Die Bonao Falcondo ist ein Teil des multinationalen Unternehmen Falconbridge. Auch gibt es hier die Textilfabrik Hanesbrands Inc.

Die Landschaft von Bonao ist einfach wundervoll, die vielen Berge und die grüne Natur lädt zum wandern ein. Ein Höhepunkt ist dabei der Wasserfall von Bonao. Auch hat man einen fabelhaften Ausblick auf die wunderschöne Landschaft in der Umgebung von Bonao.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.
Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>